LifeFoods

Alles, was Körper, Geist und Seele nährt

LifeFoods beschäftigt sich mit dem, was uns nährt. Das ist natürlich lebendige und lebensunterstützende Nahrung. Eine Ernährung, die den Körper gesund bleiben oder werden lässt. Lebens-Mittel, die köstlich sind und die glücklich machen, weil sie zutiefst sättigen – auf der körperlichen Ebene und darüber hinaus. Deshalb finden sich unter LifeFoods auch viele Rezepte und Informationen zum Thema Ernährung.

Darüber hinaus kann zum Beispiel eine liebevolle, achtsame Berührung sehr nahrhaft sein. Tiefer, weicher, regelmäßiger Atem ist pure Nahrung. Das Betrachten von Schönheit, insbesondere natürlicher Schönheit nährt
die Seele, ebenso echtes Lachen. Harmonische Klänge, Stille. Der klare Geist eines Menschen. Freudvolle Bewegungen.

Essen als sinnliche und soziale Erfahrung

Essen ist mehr als Essbares kauen, schlucken und verdauen. Ein Essen zuzubereiten ist kreatives, sinnliches Tun: knackiges Gemüse berühren, in der Farbigkeit einer reifen Frucht schwelgen, die Aromen von Gewürzen aus aller Welt schnuppern. Aus der Fülle der möglichen Zutaten wählen und ständig neu kombinieren. Die überraschenden Geschmacks-Sensationen genießen, die sich auf der Zunge entfalten. Oft bin ich schon nach dem Zubereiten bzw. Kochen satt, harmonisiert durch die Sinneserfahrungen.

Der Umgang mit Lebens-Mitteln kann eine Übung in Achtsamkeit sein, eine sinnliche Meditation. Kocht man mit einem anderen Menschen zusammen oder in einer Gruppe wird daraus ein soziales Miteinander. Es zeigen sich Dynamiken und Verhaltensmuster – freudvolle, störende und nützliche. Man kann – wenn man bewusst mit der Situation umgeht – sein Verhaltensrepertoire sinnvoll erweitern und dabei noch Spaß haben! Gemeinsam essen ist vor allem ein soziales Erleben, in der wir Gemeinschaft geradezu schmecken.

Individuelle Ernährung

Jeder Mensch hat seine Art zu sprechen, zu gehen, sich auszudrücken – und auch sich zu ernähren. Lauscht du achtsam auf die Stimmen deines Körpers, dann weißt du, was dich zur Zeit wirklich sättigt – mit Fleisch oder ohne, mit tierischen Produkten oder rein pflanzlich, roh oder gekocht oder noch ganz anders. Probier es eine Weile aus, beobachte und lausche nach innen. Du wirst es wissen.

Durch die intensive Beschäftigung mit meinem Körper, mit Lebensenergie und Lebendigkeit esse ich ständig bewusster. Fleisch, Alkohol, Kaffee sind seit mehr als einem Jahrzehnt für mich nicht mehr relevant. Biologisch angebautes oder wild wachsendes Obst und Gemüse sind es dagegen sehr: das sind LifeFoods mit Vitaminen, Mineralien, Spurenelementen und Lebensenergie in hoher Dosierung.

Im Frühsommer 2013 probierte ich das erste Mal einen grünen Smoothie: Es war Liebe auf den ersten Schluck! Seit das Leben mich in den ersten Januartagen 2014 dann mit einer transformierenden Erfahrung überraschte, lebe ich vegan. Ob das so bleibt oder was danach kommen wird … ich werde es wissen, wenn es soweit ist. Mein Körper wird es mir sagen.

Mit LifeFoods möchte ich dir Impulse geben für die vegane und rohköstliche Ernährung, die mich zur Zeit inspiriert. Vor allem aber möchte ich dich ermutigen, dir selbst zu vertrauen, deinen Weg zu gehen, in der Ernährung, wie auch sonst im Leben. Weil du dir deiner selbst bewusst bist. Weil du immer genauer hinhörst, was dein Körper dir erzählt, was deine innere Stimme dir flüstert.